Banner
Lito Bringas ( Perú ) im Konzert

Zu einer Reise durch Lateinamerika, über die Gipfel der Anden bis hinab in die Täler des Urwalds, am Flussbett des Amazonas entlang entführt Lito Bringas aus Perú sein Publikum.

Mit seiner indianischen Panflöte, einem 5000 Jahre alten Instrument, seinen “Gesängen der Seele”, den ungewöhnlichen Tönen der philippinischen Mundharfe Berimbao und seinem Gitarrenspiel, verzaubert Lito den Raum und die Zeit.

Seine Musik ist eine Synthese aus indianischer Tradition, der Musik Lateinamerikas, Jazz, Klassik, experimentellen Stücken und freier Improvisation, - Weltmusik - bei der Naturinstrumente eine wichtige Rolle spielen.

Er tritt sowohl als Solist auf, als auch mit unterschiedlichen Musikern seiner Band LAVIDA.

Lito beim Spiel mit der Berimbao
plan